Frühere und laufende Projekte

 

  • Zusammenarbeit mit dem Landkreis zur regionalen Versorgungsplanung

  • Kooperation mit der Optimedis AG zum Aufbau eines regionales Versorgungsnetzwerks analog zum „Gesunden Kinzigtal“

  • Entwicklung von Behandlungspfaden für depressive Erkrankungen und das Metabolische Syndrom in Zusammenarbeit mit Genesa  und Geneva sowie der IKK

  • Fortbildungsveranstaltungen

  • Vereinbarung prästationäre Versorgung mit der Universitätsklinik Homburg (Kooperationsvertrag prästationäre Versorgung)

  • Kooperationsvereinbarung zum Überleitungsmanagement mit der Bosch Betriebskrankenkasse